In diesem Wegweiser finden Sie Hilfen zur Suche von Präventionsangeboten, die mit dem Qualitätssiegel SPORT PRO GESUNDHEIT (dazu gehören auch die Siegel “Pluspunkt Gesundheit.DTB“ des Deutschen Turner Bundes bzw. „Gesund und fit im Wasser“ des Deutschen Schwimmverbandes) zertifiziert sind, sowie anerkannte Rehabilitationssportangebote. Damit können Sie sicher sein:

Die Angebote sind nach bundesweit einheitlichen Kriterien geprüft. Es ist garantiert, dass Sie durch besonders qualifizierte Übungsleiter/innen betreut werden, die die Inhalte und Methoden nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und ärztlichen Empfehlungen gestalten.

Diese Angebote sind in der Regel auch von den Krankenkassen und anderen Sozialversicherungsträgern anerkannt, so dass die Kosten ganz oder zum Teil von diesen übernommen werden. Fragen sie Ihre Krankenkasse oder Ihren Arzt/Ihre Ärztin.

  1. Suche ich ein Präventionsangebot SPORT PRO GESUNDHEIT, weil ich etwas gezielt für meine Gesundheit tun und einer Erkrankung vorbeugen möchte? Oder bin ich bereits erkrankt und suche Unterstützung bei der Krankheitsbewältigung durch ein Rehabilitationssportangebot?

  2. Sport und Bewegung müssen immer spezifisch auf die gesundheitlichen Interessen und die individuellen Voraussetzungen ausgerichtet sein. Vor diesem Hintergrund sind die Angebote in der Prävention und in der Rehabilitation bestimmten Bereichen zugeordnet. Manchmal lassen sich Angebote mehreren Bereichen zuordnen. Es lohnt sich also quer zu schauen.

  3. Die Angebote sind nach Kreisen bzw. kreisfreien Städten geordnet. Schauen Sie zuerst, ob sich in Ihrem Kreis bzw. in Ihrer Stadt ein Angebot befindet. Wenn nicht, suchen Sie in dem für Sie relevanten Einzugsbereich.

  4. Zu jedem Angebot finden Sie einen Ansprechpartner mit dessen Kontaktdaten. Erfragen Sie dort den genauen Ort und die Zeiten des Angebots. Adressen können sich verändern, wenn sie keinen Kontakt herstellen können, wenden Sie sich an Ihren Stadt- oder Kreissportbund.

  5. Nichts ist aktueller als das Internet. Den Zugang zu allen SPORT PRO GESUNDHEIT -Präventionsangeboten finden Sie auf der Seite: www.sportprogesundheit.de

  6. Den Zugang zu den unterschiedlichsten Formen von Rehasportangeboten finden Sie unter www.ueberwin.de: Rehasport Angebote

  7. Zusätzliche wertvolle Hinweise zum Einstieg in einen aktiven Alltag mit Bewegung, Spiel und Sport finden Sie auch unter www.ueberwin.de, den Seiten der Kampagne „Überwinde deinen inneren Schweinehund“ (ÜdiS).


Präventionssport SPORT PRO GESUNDHEIT in den Profilen:

  1. Herz-Kreislaufsystem

  2. Haltungs- und Bewegungssystem

  3. Stressbewältigung und Entspannung

  4. Gesundheitsförderung für Ältere

  5. Gesundheitsförderung für Kinder und Jugendliche


Rehabilitationssport

Für ein Rehabilitationssport-Angebot stehen Ihnen zur Zeit zwei Suchoptionen zur Verfügung. Bei beiden Suchoptionen werden Ihnen zertifizierte Rehasportangebote angezeigt:

Über das Servicezentrum und Zertifizierungszentrum REHASupPORT des Landessportbundes finden sie alle nach dem „DEUTSCHEN STANDARD REHASPORT“ zertifizierten REHASPORT-Angebote in den Sportvereinen in NRW.

Über die Suchmaschine des Behinderten- und Rehabilitationssportverbands Nordrhein-Westfalen e.V. (BRSNW) gelangen Sie ebenfalls zu zertifizierten Rehasportangeboten.