In unserem Kreis sind in den letzten Jahren bereits eine Vielzahl von erfolgreichen Integrationsprojekten durchgeführt worden. Mehr als 50 Vereine, Schulen und weitere Institutionen arbeiteten hier bereits mit dem KreisSportbund zusammen. Dabei entstanden tolle Begegnungen und die Sportvereine zeigten sich an vielen Stellen mit einer großartigen Willkommenskultur. Nun gilt es diese Mentalität aufzugreifen und weitere Integrationsmaßnahmen durchzuführen. Das der organisierte Sport ein großes Integrationspotential aufweist, steht außer Frage.

Gerne unterstützen wir jeden Verein dabei (kurzfristige) Projekte durchzuführen, aber auch langfristige Kooperation zu schaffen, um eine flächendeckende und nachhaltige Integration zu verwirklichen. Dazu stehen verschiedene Möglichkeiten der finanziellen Förderung zur Verfügung, über die wir gerne Auskünfte erteilen. Mit der Gesamtfördersumme von 12.000 Euro des Bundesprogramms „Integration durch Sport“ des DOSB konnten wir beispielsweise im Jahr 2016 bereits mehrere Sportvereine mit bis zu 1.500 Euro pro Verein unterstützen. Aber auch unsere Netzwerkpartner haben immer wieder attraktive Möglichkeiten bei Integrationsprojekten zu unterstützen.

Die Datenbank VielfaltEN bietet einen Überblick über laufende Angebote des Sports und vieler weiterer gesellschaftlicher Bereiche. Sollten Sie Ihr Angebot hier nicht finden, steht einer Aufnahme nichts im Wege.

www.vielfalt-en.de