„In“-Sport-EN - Menschen beteiligen: Soziale Integration und gesellschaftliche Inklusion besonderer Zielgruppen in und durch den Sport

Integration durch SportBei der Integration und Inklusion unterschiedlicher Menschen und Gruppen werden dem Sport besondere Möglichkeiten und Aufgaben zugeschrieben. Dazu gibt es auch vielfältige Konzepte, Veröffentlichungen und Untersuchungen.

Außerdem gestalten sich in der Praxis viele Prozesse zur Beteiligung von Menschen und zur Integration und Inklusion besonderer Zielgruppen in den Sport und durch den Sport eher informell oder nicht-formell - so ähnlich wie bei Bildungsprozessen.

Der Sport im Ennpe-Ruhr-Kreis leistet unbewußt bereits wesentliche Beiträge zur Integration und Inklusion. Aber auch ganz bewusst wollen wir diese Prozesse durch Maßnahmen vor Ort in vier Handlungsfeldern weiter entwickeln: