b_250_200_16777215_00_images_2018_JuKon.jpg

Der Sport war zahlreich vertreten: Die Jugendvertreter u.a. des Tennis-, Judo- und Skiverbandes, sowie zahlreiche Sportjugendvertreter aus den Städten und Kreisen in NRW trafen sich am Donnerstag, den 19.04.2018 zur gemeinsamen Jugendkonferenz, um sich über aktuelle Themen des organisierten Sportes in NRW auszutauschen.

Die Sportjugend EN durfte in diesem Jahr die Ausrichtung übernehmen und schaffte im "Haus Witten" eine passende Atmosphäre für den Austausch der Engagierten. Als einer der Tagesordnungspunkte konnte sich der Jugendvorstand der Sportjugend EN den anderen Jugendvertretern vorstellen und dabei auch die eigene Arbeit im Kreis hervorheben. Weitere Themen waren u.a. die Zielvereinbarung „Nr. 1: Sportland Nordrhein-Westfalen“, das Projekt „Zeig dein Profil – Vereinsentwicklung 2020“ und die geplante Jugendordnungsoffensive.