• Wiederaufnahme des Vereinssports in NRW
  • Wiederaufnahme des Vereinssports in NRW

    Mit dem 20.06.2020 erhält die neue Fassung der Coronaschutzverordnung (CoronaSchVo) Gültigkeit. Sie eröffnet dem Sport in NRW neue Möglichkeiten, überträgt den Vereinen und Verbänden jedoch zunehmend Verantwortung für die ordnungsgemäße und verantwortungsvolle Umsetzung der Vorgaben. Die wesentlichen Änderungen seit dem 20.06.2020:

    mehr Infos

Sportjugend Ennepe-Ruhr bildet neue Gruppenhelfer für die EN-Vereine aus!

b_300_0_16777215_00_images_2017_Abschlussfoto_GH2.jpg

Mehr als ein gutes Duzend Jugendliche zwischen 13 und 17 Jahren nutzten die letzten drei Tage der Sommerferien, um gemeinsam den zweiten Teil der Gruppenhelferausbildung in Ennepetal zu absolvieren, der von der Sportjugend Ennepe-Ruhr initiiert wurde. Die Teilnehmer setzten sich mit interessanten Themen auseinander und bereiteten sich so auf ihre weiteren Aufgaben als angehende Übungsleiter in ihren Sportvereinen vor. Dabei kam der Spaß nicht zu kurz, wodurch der Lehrgang unterhaltsam und kurzweilig wurde. Trendsportarten und Entspannungstechniken wurden vorgestellt, die Teilnehmer erprobten sich in der Planung und Durchführung einer eigenen Breitensportstunde und sie lernten die Inhalt der Themen „Heterogenität und Inklusion“ als auch „Prävention sexualisierte Gewalt im Sport“ kennen. Da die Ausbildung zum Gruppenhelfer als Basismodul der ÜL-C Ausbildung angerechnet werden kann, konnten die Sportler somit einen Teil ihrer weiteren Übungsleiterausbildung absolvieren. Hoch motiviert mit vielen neuen Ideen, Erfahrungen und Informationen verabschiedete sich die Gruppe schließlich aus dem Lehrgang. Die Lehrgangsleitungen Sarah Quirbach und Lars Mittkowski wünschen den Teilnehmern alles Gute und viel Geschick beim Anleiten von Gruppen.

© Kreissportbund Ennepe-Ruhr e.V.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.