• Wiederaufnahme des Vereinssports in NRW
  • Wiederaufnahme des Vereinssports in NRW

    Mit dem 20.06.2020 erhält die neue Fassung der Coronaschutzverordnung (CoronaSchVo) Gültigkeit. Sie eröffnet dem Sport in NRW neue Möglichkeiten, überträgt den Vereinen und Verbänden jedoch zunehmend Verantwortung für die ordnungsgemäße und verantwortungsvolle Umsetzung der Vorgaben. Die wesentlichen Änderungen seit dem 20.06.2020:

    mehr Infos

Freiwilligendienste im Sport 2020/21: Stellenportal ab sofort geöffnet

b_300_0_16777215_00_images_LSBNRW_20657_Foto-28-scr.jpg

Ein Freiwilligendienst ist ein Bildungs- und Orientierungsjahr mit den Zielen, freiwilliges gesellschaftliches Engagement zu fördern und einen Einblicke in die Berufsfelder von Sportvereinen, -bünden und -verbänden zu vermitteln bzw. als Freiwillige(r) einen Einblick zu erhalten. Die klassischen Einsatzfelder sind dabei so vielfältig, wie der Sport selbst. Ab dem kommenden Bildungsjahr 2020/2021 macht die Sportjugend NRW auf folgende Neuerungen aufmerksam:

Neuregelungen für die Platzvergabe 2020/2021

  • Bezugnehmend auf unsere E-Mail vom 29.11.2019 erinnern wir daran, sich dringend für beide Dienste anerkennen zu lassen, sofern Sie nicht bereits im FSJ und im BFD anerkannt sind.
  • Die Neuregelungen bringen Änderungen in der Programmierung des Stellenportals mit sich, weswegen wir vorzeitig erstellte Stellenangebote leider zunächst unter Vorbehalt ablehnen mussten.

Meldeverfahren im Bildungsjahr 2019/20

  • Die Erstellung von Stellenangeboten ist auf vielfachen Wunsch unserer Einsatzstellen bereits ab sofort über unser Stellenportal unter www.freiwilligendiensteimsport.nrw möglich. Freigaben der Stellen durch die Sportjugend erfolgen ab 02. Januar 2020.
  • Ein Platz ist nach der beidseitigen Zusage (Freiwillige/-r und Einsatzstelle) im Stellenportal gesichert, sofern das Platzkontingent noch nicht erschöpft ist. Sie erhalten regelmäßig den aktuellen Stand der freien Plätze per E-Mail.

Hilfestellung für das Stellenportal

Hinweis zu Stellenausschreibungen

Stellenausschreibungen in den Freiwilligendiensten sind arbeitsmarktneutral zu formulieren. Zudem achten Sie bei der Formulierung bitte darauf, dass es sich bei den Freiwilligendiensten um ein Bildungsangebot handelt und Freiwillige ausschließlich unterstützend tätig sein.

Für Rückfragen steht Ihnen das Team der Freiwilligendienste gerne zur Verfügung: 0203 7381-883

© Kreissportbund Ennepe-Ruhr e.V.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.