• Fortbildungen, Lizenzen & Zertifikate im EN-Kreis
  • Fortbildungen, Lizenzen & Zertifikate im EN-Kreis

    Core-Training, Trendsportarten oder Schatzmeister - für jede Lizenz haben wir die passende Aus- und Fortbildung. Zusätzliche Angebote in der zweiten Jahreshälfte: ÜL-B Rehasport Ausbildung Profil "Orthopädie", ÜL-C "Kinder und Jugendliche & Zielgruppenübergreifend", Sporthelfer uvm.

    mehr Infos

Neuausrichtung der Förderung "Integration durch Sport" 2017

b_300_0_16777215_00_images_integration_kompensationskurs_interkulturell.jpgMehr Stützpunktvereine "Integration durch Sport" statt Vereinsförderung

Vor dem Hintergrund der flächendeckend eingerichteten Fachkraftstellen "Integration durch Sport" in den Stadt- und Kreissportbünden hat der Landessportbund NRW beschlossen, auch die Vereinsförderung und -begleitung in Fragen der Integrations- und Flüchtlingsarbeit langfristig anzulegen. Aus diesem Grund wird die Einrichtung von Stützpunktvereinen "Integration durch Sport" (IdS) ausgebaut und ab sofort durch die Fachkraft IdS, Jonas Maier, betreut.

Förderung von Stützpunktvereinen "Integration durch Sport"

Ausgehend von den guten Erfahrungen, die wir im Jahr 2016 mit der Vereinsförderung "Integration durch Sport" in Höhe von bis zu 1.500,- € pro Verein gemacht haben, möchten wir ab 2017 die Möglichkeit bieten, interessierte Vereine langfristig als Stützpunktvereine "Integration durch Sport" zu fördern und zu entwickeln.

Die mögliche Fördersumme pro Jahr und Stützpunktverein beträgt dabei zwischen 500,- € und 5.000,- €. Diese Förderung kann gemäß der Vereinbarung mit dem DOSB für einen Verein bis zu fünf Jahre erfolgen (die Förderung muss nicht jedes Jahr gleich hoch sein), wobei Anträge jährlich zu stellen sind. Über die jeweilige Förderhöhe und Zahl der geförderten Vereine entscheidet der KreisSportBund Ennepe-Ruhr.

Seitens des Mittelgebers BAMF liegt der Bescheid zum vorzeitigen Maßnahmenbeginn vor. D. h., die Vereine, die eine Förderzusage erhalten, können in ihren Planungen und Abrechnungen Maßnahmen für den gesamten Zeitraum vom 01.01.2017 - 31.12.2017 angeben. Die Antragsfrist für die Stützpunktförderung der neuen Stützpunktvereine beim KreisSportBund EN endet am 15.06.2017.

An der Stützpunktförderung interessierte Vereine können sich nach persönlicher Terminvereinbarung (auch vor Ort) rund um die Themen Stützpunktverein, Antragsverfahren sowie Abwicklung der Förderung in 2017 informieren und beraten lassen. Ansprechpartner ist Jonas Maier (jonas.maier@ksb-en.de).

Informationen zu möglichen Kriterien und Aufgaben eines Stützpunktvereins finden Sie hier: Anlage "Info Stützpunktverein KSB EN" (pdf-Datei)

Die wichtigsten Unterlagen zum Antrag finden Sie hier:

Anlage I Antrag Stützpunktförderung IdS 2017 (pdf-Datei)
Anlage M1 Maßnahmen- und Finanzierungsplan Stützpunktförderung 2017 (pdf-Datei)
Förderbedingungen Stützpunktförderung 2017 (pdf-Datei)

© Kreissportbund Ennepe-Ruhr e.V.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.