"Sport im Park" startet in Hattingen, Witten und Ennepetal

LSBNRW_43707_ABO_6580-scr.jpg

"Sport im Park" startet mit den Städten Ennepetal, Hattingen und Witten ab dem 13. Juli 2019 auch im EN-Kreis. Hierbei handelt es sich um ein kostenloses und offenes Bewegungsangebot für alle interessierten Bürger/innen. Gemeinsam mit den ortsansässigen Sportvereinen und dem KSB-EN werden vom StadtSportVerband vielseitige Bewegungsangebote organisiert, die in den Sommerferien 2019 regelmäßig in einem Park der jeweiligen Stadt stattfinden. Grundidee ist es, Bewegungsangebote im öffentlichen Raum anzubieten, die von allen kostenlos und ohne Voranmeldung ausprobiert werden können.

Die Teilnahme ist unverbindlich und ohne Anmeldung möglich. Das Sportprogramm ist für Einsteiger und Sportliche aller Altersklassen geeignet.

 

Wenn Sie Interesse haben, schauen Sie vorbei und lernen Sie verschiedene Bewegungsangebote kennen.

Hattingen - Programm "Sport im Park"

Witten - Programm "Sport im Park"

Ennepetal - Programm "Sport im Park"

© Kreissportbund Ennepe-Ruhr e.V.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.