Skip to main content

Sportkarussell

Für ein vielfältiges Bewegungsangebot von Sportvereinen für Kinder in Grundschulen

Seit 2013 ist das Sportkarussell ein erfolgreiches Kooperationsmodell zwischen Schulen und Sportvereinen im Ennepe-Ruhr-Kreis. Ziel ist es, ein vielfältiges und gesundheitsorientiertes Bewegungsangebot für Schüler*innen der 3. und 4. Klasse zu schaffen. Im aktuellen Schuljahr beteiligen sich in 8 Städten 14 Schulen und 40 Vereine und bringen damit mehr als 200 Kinder in Bewegung.

  

Das Sportkarussell 2023/2024 - Seid dabei!

Alle Informationen zum neuen Schuljahr!

  • aktuelle Rahmenbedingungen

    Folgende Rahmenbedingungen gelten für das Schuljahr 2023/2024!

    • 5 Sportblöcke im Schuljahr 2023/2024
    • 280 € Beitrag pro Schule im Schuljahr 2023/2024 für die Teilnahme am Sportkarussell
    • Start nach den Herbtferien 2023
    • 16 Kinder pro AG
    • 37,00 € pro Einheit für die Übungsleitung
    • 20,00 € pro Einheit für eine Assistenz
    • Pro Block zahlen wir eine Fahrtkostenpauschale von jeweils 20 € für die ÜL und für die Assitenz

    Voraussetzung:

    • Vorlage eines Führungszeugnisses, dieses muss der Sportjugend EN alle 5 Jahre aktuell vorgelegt werden (wir stellen auch ein Schreiben zur kostenlosen Beantragung aus)
    • Vorlage eines Rettungsschwimmers, wenn das Angebot im Wasser stattfindet

    Weitere Informationen findet ihr hier!

     

  • Schulen und Padlets

    Diese Schulen sind dabei!

    Ennepetal

    GS Wassermaus - Deterberg | GS Wassermaus - Friedenstal

    Hattingen

    GS Bruchfeld | GS Erik- Nölting | GS Heggerfeld | GS Holthausen

    Schwelm

    GS Engelbertstraße | kath. GS St. Marien

    Witten

    GS Gerichtsschule | GS Erlenschule | GS Hellwegschule

    Wetter

    GS Volmarstein

    Herdecke

    GS Hugo Knauer | GS Robert Bonnermann | GS Werner Richard

    Gevelsberg

    GS Georg Müller

     

  • wichtige Informationen

    Es geht wieder los! Wir starten die Vorbereitungen für das Schuljahr 2023/2024!

    Nach dem sehr erfolgreichen aktuellen Sportkarussell freuen wir uns wieder über eure Unterstützung und Mithilfe! Wir bringen Kinder in Bewegung! Das zeigen die vielen Schulen mit ihrem Interesse, auch im kommenden Jahr wieder Sportkarussell-Schule des EN Kreises zu sein! 16 Schulen aus 7 Städten sind dabei!

    Wie kann ich mitmachen?

    Mitmachen kann jeder Sportverein aus dem EN-Kreis!

    - Für die Planung und Organisation haben wir Padlets angelegt. In den Padlets findet ihr die teilnehmenden Schulen, weitere Infos zum Vorgehen und die geplanten Sportblöcke für das neue Schuljahr!

    - die Links zu den Padlets sind unter "Schulen und Padlets" weiter unten hinterlegt. Einfach auf die Stadt klicken, in der ihr aktiv werden wollt und schon seid ihr auf dem Padlet.

    - bitte tragt euch bei Interesse in das jeweilige Padlet ein! Gerne könnt ihr euch auch für ein Angebot in Schulen in anderen/mehreren Städten eintragen.

    - sobald die Planungen bei der Sportjugend EN abgeschlossen sind, erhaltet ihr die Rückmeldung welchen Block wir euch zugeordnet haben. Alle weiteren Informationen kommen dann kurz vor Start des Sportkarussells bzw. nochmals kurz vor dem Start eures Blockes.

     

 

Über das Sportkarussell

  • Unsere Idee

    Sportvereine und Grundschulen bieten gemeinsam den Schüler:innen eine AG im Nachmittagsbereich an. Einmal in der Woche werden die Kinder durch einen ortsansässigen Sportverein an eine Sportart herangeführt. Alle 6 Wochen wechselt die Sportart, so dass in einem Schuljahr bis zu 6 Sportarten in einem rotierenden System erlebt werden. Daher kommt auch der Name des Projektes „Sportkarussell“.

     

  • Unsere Ziele

    Das Sportkarussell wird im Setting der Gesundheitsförderung in offenen Ganztagsgrundschulen angeboten. Der Schwerpunkt liegt auf dem Ausbau von Kooperationen zwischen Sportvereinen und Schulen. Als starkes Netzwerk schaffen wir für Kinder vielfältige Sport- und Bewegungsangebote unter festen Rahmenbedingungen.

    Jedes Sportkarussell wird mit einem Abschlussfest unter Beteiligung der Vereine und der Schulen beendet. Dabei erhält jedes Kind eine Urkunde, eine kleine sportliche Überraschung und den Gutschein für ein Probetraining im Wunsch-Verein.

     

  • Unser Netzwerk

    Die Vereine
    Die Profis der ortsansässigen Sportvereine bringen den teilnehmenden Kindern ihre Sportarten näher. Nach dem Sportkarussell ermöglichen sie den interessierten Kindern kostenlose Probetrainings an.

    Die Kids
    Im Sportkarussell lernen die Kinder neue und vielfältige Sportarten kennen und werden durch die Profis der Vereine betreut und trainiert. Am Ende des Sportkarussells entscheidet jedes Kind selbst, bei welchem Verein und in welcher Sportart es Probetrainings machen möchte.

    Die Schule
    Jede Schule spricht Schüler:innen an und motiviert zur Teilnahme am Sportkarussell. Die schuleigenen Sport- und Bewegungsbereiche sollen genutzt werden. Wenn die Sportstätten der Schule nicht genutzt werden können, wird ein zu den jeweiligen Sportstätten der Vereine organisiert und begleitet.

    Die Sportjugend EN
    Das Team der Sportjugend EN ist Projektkoordinator und Ansprechpartner für alle Akteure im Sportkarussell. Wir organisieren die Vernetzung untereinander und planen die Abläufe vor, während und nach dem Schuljahr.

    Die AOK
    ist im Netzwerk des Sportkarussells ein starker Partner und steht allen Akteuren beratend zur Seite.

     

 

Materialien und Downloads

 

Das Sportkarussell 2022/2023 

Alle Sportvereine in den Kommunen und Schulen 2022/2023

 

Öffentlichkeitsarbeit

Pressearchiv

Pressearchiv

Presseartikel 2022/2023

Presseartikel 2022/2023

 

Unsere Partner

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.